Secondhand Day

Nachhaltige und individuelle Eventlösung

Screenshot der Startseite mit Hero Header und Countdown bis zum nächsten Event.

Performante, mehrsprachige online Event Registration

In Zusammenarbeit mit Ricardo durften wir dem Projekt Secondhand Day digitales Leben einhauchen. The Goodwins sind für das Design verantwortlich und WebKinder hat das dazu passende Screendesign und die Programmierung übernommen.

Der Secondhand Day setzt sich als Ziel, das tägliche Konsumverhalten nachhaltig zu ändern, indem zum Nachdenken angeregt und der online- und offline Gebrauchtwarenhandel gefördert wird.

Screenshot der interaktiven Karte mit den Standorten all derer, die an der Aktion teilnehmen.

In der Schweiz werden pro Kopf ca. 14 Tonnen CO2 pro Jahr verbraucht. Indem gebrauchte Produkte gekauft werden, können tonnenweise CO2 eingespart werden. Der CO2 Counter auf der Startseite setzt sich aus zwei Werten zusammen: Die Angaben aller registrierten Verkäufer und die Ersparnisse durch alle von Ricardo an diesem Tag verkauften Artikel. Am letzten Secondhand Day alleine konnten über 1.5 Megatonnen CO2 eingespart werden.

Screenshot der Newsübersichtsseite inklusive Kategorien
Screenshot der Mitmachen Seite, optimiert für Mobilgeräte.

Gebrauchtwarenanbieter können sich auf secondhandday.ch als Circular Hero registrieren und ihren Firmenstandort, ihre Adresse, ihre Öffnungszeiten und mehrere Events erfassen. Seitenbesucher können dann auf der Händlerkarte schweizweit nach spezifischen Aktionen und Standorten suchen. Bis zum ersten Secondhand Day vom 26. September 2020 hatten sich bereits über 300 Organisationen angemeldet.

Screenshot der französischen Version

Hast du französisch- oder italienischsprachige Freunde, kannst du die Webseite bedenkenlos teilen: das mehrsprachige Eventportal ist selbstverständlich auch auf Französisch und Italienisch verfügbar.

Nächstes Jahr wird der Seconhand Day erneut stattfinden. Werde Teil der Community und registriere dich auf secondhandday.ch. Du musst kein Gebrauchtwarenanbieter sein, um mitmachen zu können. Alle Beiträge sind willkommen: kannst du einen DJ stellen oder einen Essensstand anbieten leistest du bereits einen wertvollen Beitrag.