7 Google Suchtricks

Unter sich machen Webentwickler gerne den Joke, dass man eigentlich professioneller Googler ist. Und damit ist nicht Arbeit für Google, sondern das Suchen nach Lösungen mit Google gemeint. Ich muss ehrlich sagen: Es hat was. Unser Gebiet entwickelt sich enorm schnell weiter und wir wollen natürlich möglichst auf dem neusten Stand bleiben. Es ist sicher so, dass man als Programmierer lernt effizient zu googlen. In diesem Post will ich ein paar nützliche Tricks weitergeben.

  1. Mit Anführungs- und Schlusszeichen kannst du nach exakten Treffern suchen. Ganz nützlich, um nach einer bestimmten Formulierung oder einem ganzen Satz zu suchen. So findet Google zum Beispiel auch die versteckten Talente von Enrik.Google Suchtricks exakte Suche

  2. Durch direktes Voranfügen eines Minuszeichens schliesst du einzelne Begriffe aus. Es werden nur Resultate gezeigt, die diese Begriffe explizit nicht enthalten.

  3. Du kannst die Google-Suche auch direkt auf eine bestimmte URL einschränken. Zum Beispiel findet „wordpress site:webkinder.ch“ sämtliche Unterseiten von www.webkinder.ch, die den Begriff „wordpress“ enthalten.

  4. Die Bedeutung unbekannter Begriffe können schnell mit „DEFINE:…“ gefunden werden. In unserem Metier wird gerne mit Buzzwords um sich geworfen – da ist das durchaus praktisch.

  5. Die Bildersuche kann mit dem Kamera-Button auch mit Bildern benutzt werden. Du lädst ein Bild temporär hoch und es werden ähnliche Suchergebnisse angezeigt.

  6. Mit den Flags „intitle:“ oder „intext:“ kannst du einzelne Suchbegriffe auf den Titel oder den Text der Suchergebnisse beschränken.

  7. Mit der Flag „related:“ kannst du ähnliche Websites zu einer gegebenen URL finden.

Die Google-Suche hat noch weitere Features, aber mit dieser Liste kommt man in der Regel schon sehr weit. Die Entwickler haben sich auch mal einen Spass erlaubt und das eine oder andere Easter Egg eingebaut. Auf ein bekanntes Beispiel stösst du, wenn du in der Google-Bilder-Suche „atari breakout“ mit Anführungs- und Schlusszeichen eintippst. Have fun!


Zeig uns deine Liebe